Vielen Dank erst mal an alle Besucher auf meinen Seiten.

Zum Schreiben habe ich im Moment leider kaum Zeit, da ich beruflich sehr eingespannt bin. Beim Farmen bin ich allerdings noch eifrig dabei. Es macht nach wie vor viel Spass. Allerdings lese ich vielfach im Spiel nur noch „PREMIUM“ oder „COINS“. Ohne einen Premium Account macht das Spiel sicherlich weniger Spass – aber es ist immerhin nur ein Spiel.

Bei den Farmis verdiene ich mittlerweile auch einiges an Geld und somit komme ich auch beim Ausbau der Farm gut voran. Bis ich aber alle Äcker auf dem 3. Bauernhof freigeschaltet habe, dürfte es noch ein wenig dauern.

In nächster Zeit werde ich wieder ein wenig mehr hier schreiben und ich setze auch die Arbeit an einem neuen Farmis Rechner fort, damit auch die Spieler anderer Server ihren Umsatzerlös der Farmis errechnen lassen können.

Ab 139.150.000 Punkten ist man im Level 30 mit dem Titel Genossenschaftsbauer.

Der benötigten Punkte für die einzelnen Level werden immer grösser und auch die Ausbaustufen und die Äcker auf dem 3. Bauernhof  von MyFreeFarm sind alles andere als günstig. Geld kann man immer gebraucht in diesem Spiel.

Die Äpfel kommen in diesem Level genau richtig. Mit den Äpfeln kann man auf dem Markt und auch bei den Farmis einen höheren Umsatz erwirtschaften. Beim Saatguthändler kosten die Äpfel immerhin 37,50 kT und dem entsprechend bieten auch die Farmis mehr Geld. 4 Felder werden zum Anbau der Äpfel benötigt und nach 50 Stunden Wachstumszeit kann man immerhin 9 Äpfel ernten.

Ab diesem Level kann man auch eine Bonbon Küche errichten. Benötigt wird ein freier Bauplatz und Honig für die Produktion. Die Bonbon Produktion dauert 66:40 Stunden und man erhält immerhin 30 Bonbons. Punkte gibt es für Bonbons reichlich! Es sind immerhin 5.400 Punkte pro Bonbon, also 162.000 Punkte. Zum Geld verdienen sind die Bonbons gut, aber auch in Quests werden diese benötigt.

In diesem Level kann man auch die Spinnerei und die Mayonnaise Küche weiter ausbauen.