Hurra, es ist soweit. Das Update von My Free Farm ist da und hier bekommst du direkt einen Infos von mir.

Die ersten sichtbaren Veränderungen siehst man in den verkleinerten Icons im Spielfeld, aber die grösste sichtbare Neuerung ist in Teichlingen zu sehen.  Auf dem Berg, rechts unterhalb der Mühle kommt die Forsthütte hinzu. Dort beginnt im Prinzip auch der neue Wirtschaftszweig.  Hier ist direkt mal ein Bild dazu.

Forsthütte:

Um den neuen Wirtschaftszweig zu erleben startet man in der Forsthütte in Teichlingen. Ab Level 20 steht dort eine Forsthütte zur Verfügung. In dieser Hütte bekommt man verschiedene Aufgaben gestellt und auch die Belohnungen fallen sehr unterschiedlich aus. Welche Quests dich erwarten findest du bei mir in den Forsthaus Quests. Die Abstände zwischen den einzelnen Aufgaben können zwischen 1-48 Std liegen. Die Zeit wird jeweils direkt in der Forsthütte angezeigt.

Baumerei:

Sobald die 3. Aufgabe von der Forsthütte erledigt wurde, steht einem die Baumerei direkt über der Forsthütte zu Verfügung. Premiumnutzer können die Baumerei auch durch die Schnellnavigation am oberen Rand betreten. Ein Erklärbär führt einen durch die ersten Schritte. Um sofort loszulegen erhält man auch gleich die ersten Setzlinge.
Täglich werden zwei Farmis direkt nach dem ersten Login des Tages unten am Rand der Baumerei warten.

Sägewerk:

Fertige Stämme können hier zu Kant-, Rundhölzer und Brettern verarbeitet werden. In der 6. Aufgabe schaltet ihr das Sägewerk frei, das nun auf dem vorgesehen Bauplatz errichten werden kann. Durch Ausbau des Sägewerks kann auch die Lagerkapazität der geernteten Stämme erhöht werden.

Schreinerei:

Der Quest 12 in der Forsthütte ist der Schlüssel zur Schreinerei. Hier werden fertige Produkte für eure Farmis und auch für euch hergestellt.

 

Neue Artikel in der Losbude gibt es ab diesem Update auch noch.

Klingt doch schon mal viel versprechend und ich habe mal direkt losgelegt.

Nun ist es eine gefühlte Ewigkeit her und endlich kommt das Update von MyFreeFarm.

Ich muss gestehen, es wurde so langsam echt langweilig im Spiel und ich habe schon überlegt aufzuhören. Man macht ja irgendwie permanent das Gleiche und selbst die Quests bringen nicht viel Abwechslung. Um so mehr freue ich mich auf das heutige Update vom Spiel. Es wurde im Forum viel gerätselt und auch auf Facebook gab wurde viel spekuliert. Eine kurze Info war dazu bereits im Forum zu lesen. Es kommt ein völlig neues Gebiet in My Free Farm dazu und das wird die Baumerei sein. Dort pflanzt man Bäume und kann diese auch verarbeiten. Dazu wird es im Spiel ein Sägewerk geben. Hier mal ein Bild des Sägewerkes aus My Free Farm.

Somit kommen auch viele neue Produkte ins Spiel. Es eröffnet sich somit ein komplett neuer Wirtschaftszweig. Es soll auch verschiedene Baumarten geben. Das Update soll am 07.07.2011 erscheinen und ich persönlich freue mich sehr darauf.

Kurz vor dem neuen Update habe ich mich entschlossen, hier eine zusätzliche Kategorie einzuführen.

Hier informiere ich dich über aktuelle Updates aus dem Browsergame MyFreeFarm.

Ein grosses MyFreeFarm Update gab es am 15.07.2010

Ab sofort kann man Teichlingen, ein zweites Dorf, besuchen und einige neue Produkte im Spiel kamen hinzu.

In Teichlingen findest du neben dem Zuchtfischhändler auch einen Rezepthändler und eine Mühle, sowie Pepe den Sammler. Beim Rezepthändler kannst du Rezepte kaufen, um deine Produkte zu veredeln. Die gekauften Rezepte kannst du dann in der Mühle zu den sogenannten Power-Ups verarbeiten. Du kannst dann damit Fischfutter herstellen oder kannst auch andere Produkte erzeugen. Auf die ganzen Rezepte gehe ich später mal gesondert ein. Da werde ich mir mal ganz in Ruhe einen Überblick verschaffen, vor allem über den Sinn und Unsinn des Ganzen.

Zum Unsinn zähle ich im Moment auch Pepe, den Sammler. Dort kann ich meinetwegen 1.000 Eier in ein goldenes Ei tauschen.

Was soll das bringen? Wenn jemand da mehr weiss, dann kann er mich ja mal aufklären.

Dieses Update brachte auch die Zierfische und deren Fütterung ins Spiel. Ab Level 16 kann man jetzt Zierfische züchten. Wie bei allen Produktionsgebäuden brauchst du einen freien Bauplatz auf deinem Hof. Zu Beginn hast du gleich einen Zierfisch in deinem Becken und auch hier gibt es verschiedene Ausbaustufen. Gefüttert werden müssen die Zierfische natürlich auch.

Das Update brachte ein wenig mehr Abwechslung ins Spiel.